step

Das sind die neuen Pantone-Trendfarben des Sommers

Auch Pantone hat jetzt seine Farbtendenzen für die kommende Saison Frühjahr/Sommer 2018 veröffentlicht.
Auch Pantone hat jetzt seine Farbtendenzen für die kommende Saison Frühjahr/Sommer 2018 veröffentlicht. (Foto: Pantone)

Nachdem schon Modeurop seine Farbtendenzen für die kommende Saison F/S 2018 veröffentlichte, folgte jetzt auch die neue Farbsystematik vom Colorinstitute Pantone.

Alle Jahre wieder bestimmen neue Farbstorys die Fashion- und Footweartrends. Insbesondere auf Sneakern spielen mutige Kombinationen eine zentrale Rolle: Rosafarbenes Mesh wird zu Satin in einem sanften Champagnerton kombiniert, während sich helles Himmelblau bestens mit einer seidigen Pistazie-Nuance verträgt. Auch Mules und Slides präsentieren sich farbenfroher. Bei Pantone heißt es: „Farbe bleibt ein Motor und Haupteinflussfaktor für Modetrends im Frühjahr 2018.“ Damit haben die Trendforscher nicht unrecht.
Im F/S 2018 stehen demnach optimistische, selbstbewusste Nuancen im Vordergrund. Aus den starken Farbwelten leiten die Experten ab, dass sich die Modebranche zunehmend von klassischen Farbkonventionen ab- und einem experimentellen, kreativen Umgang zuwende. Ein wesentliches Update sei außerdem, dass Töne, die naturgemäß nicht im Frühjahr zu verorten sind, auch in den Sommermonaten zukünftig eine Rolle spielen würden. Beispiele hierfür sind das dunkelrote, würzige Kolorit ’Chili Oil‘ oder der schokoladig-braune ’Emperador‘.

Neben den erdigen, dunklen Abstufungen begleiten weiterhin pastellige Schattierungen die Modetrends der kommenden Saison. In diesem Bereich unter anderem vertreten: Ein romantischer Lavendel-Ton, softes Peach und zartes Mauve. Aufgebrochen wird die sanfte Zurückhaltung durch intensiv-strahlende Nuancen wie  ’Lime Punch‘, einem schrillen Zitronengelb, dem feurigen Rot ’Cherry Tomato‘ oder dem als ’Spring Crocus‘ bezeichneten Lila.

Hier finden Sie die vollständige Übersicht der neuen Farbtöne.

Sarah Amadio / 07.09.2017 - 15:06 Uhr

Sarah Amadio / 07.09.2017 - 15:06 Uhr

Weitere Nachrichten

step

Reebok meets Victoria Beckham

Selbstverwirklichung, Power, Freiheit – drei Schlüsselworte, mit denen Reebok seine weibliche Zielgruppe beschreibt. Im Zuge dessen hat der Sportartikelhersteller eine neue Partnerschaft mit Victoria Beckham verkündet.


step

Dritte Kollaboration: Eckhaus Latta meets Camper

Das amerikanische Design-Duo hinter Eckhaus Latta steht für Diversität, Einfallsreichtum und außergewöhnliche Mode. Jetzt haben sich die Modemacher zum wiederholten Mal mit Schuhhersteller Camper zusammen geschlossen.


step

Retro-Glitter: Opening Ceremony meets Vans

Schuhmarke Vans hat sich erneut mit dem Label Opening Ceremony zusammengetan und dem klassischen Vans-Modell einen glitzernden Überzug verpasst.


step

New Balance: ’Fresh Foam Cruz‘

Athleisure bleibt im Trend. Dementsprechend verspricht New Balance, mit dem neuen Sneakermodell ’Fresh Foam Cruz‘ die perfekte Symbiose zwischen Lifestyle und Performance bieten zu können.


step

MCM setzt auf Personalisierung

Taschen- und Accessoiremarke MCM präsentiert seinen Made-to-Order-Service erstmalig in Deutschland. Zukünftig soll das Angebot europaweit verfügbar sein.