step

Erste Kollaboration: Suicoke x Stüssy

Kollaboration: Suicoke und Stüssy (Foto: Suicoke).
Kollaboration: Suicoke und Stüssy (Foto: Suicoke).

Stüssy bringt zusammen mit Suicoke ein Sandalenmodell auf den Markt.

Das US-Streetwear-/Surflabel Stüssy veröffentlichte am 16. Juni in seinen eigenen Stores die erste Kollaboration mit der japanischen Schuhmarke Suicoke.

Diese ist Teil von Stüssys ’Summer Trip Fest‘. Die Sandale ist mit einem Suicoke EVA-Fußbett und einer Morflex-Sohle ausgestattet. Die Riemenverschlüsse sind aus Nylon gefertigt. Wie eine Vielzahl der Produkte aus der ’Summer Trip Fest‘-Serie ist auch die Suicoke x Stüssy Sandale in einem Grün/Camouflage gehalten.

Ab dem 23. Juni wird das Modell auch in einigen weltweit selektierten Stores erhältlich sein.

Vincent Tadday / 19.06.2017 - 11:13 Uhr

Vincent Tadday / 19.06.2017 - 11:13 Uhr

Weitere Nachrichten

step

Hunter & Stella McCartney auf den neuen Piccadilly Lights

Das britische Label Hunter und die Marke der gleichnamigen Designerin Stella McCartney haben sich zusammengeschlossen, um die neuen Bildschirme der Piccadilly Lights mit innovativer Werbung zu bespielen.


step

Rimowa: 80 Jahre Aluminium

Seit dem Jahr 1937 arbeitet Reisegepäckhersteller Rimowa mit Aluminium. Das Material wurde fortlaufend weiterentwickelt und optimiert. Jetzt feiert das Unternehmen die nunmehr 80-jährige Geschichte des Leichtmetalls.


step

Ausstellung: Balenciaga meets Nick Veasey

Geröntgte Kleider: Im Londoner Victoria & Albert Museum wird bis zum 18. Februar 2018 eine Ausstellung der besonderen Art präsentiert. Mittels Röntgenbilder soll das Innenleben ikonischer Stücke von Cristóbal Balenciaga enthüllt werden.


step

Art to Go: Louis Vuitton kollaboriert erneut mit Jeff Koons

Berühmte Kunstwerke auf den Bags von Louis Vuitton? Eine Vision, die bereits durch die letzte Kooperation zwischen der Marke und dem Künstler Jeff Koons realisiert wurde, geht jetzt in die zweite Runde.


step

Mansur Gavriel: Rosafarbener Pop-up-Store in New York

Auf der Madison Avenue in New York werden Girly-Träume wahr, denn das Label Mansur Gavriel hat auf der berühmten Shoppingmeile einen vollständig in Rosé getauchten Pop-up-Store eröffnet.