step

Google: Arts & Culture App

Google hat mit der neuen Arts & Culture App die größte virtuelle Kunstsammlung veröffentlicht. (Foto: Screenshot/Google Web-Version)

Google hat eine neue innovative Handy-App auf den Markt gebracht: Die ’Google Arts & Culture‘-App. Die mobile Applikation ermöglicht Kulturbegeisterten einen virtuellen Rundgang durch die populärsten Museen der Welt.

Google hat die Welt maßgeblich erleichtert und jetzt gibt es noch ein neues Feature für Kunst- und Kulturbegeisterte oben drauf: Die Arts & Culture App. Durch die App hat Google eine der größten virtuellen Sammlungen an Kunstobjekten geschaffen – Nutzer haben über ihr Smartphone kostenlosen Zugriff auf die bekanntesten Kunstwerke der Welt. Von Berlin bis New York sind die größten Kunstgalerien in der App gebündelt. Außerdem setzt die App auch einen Modeschwerpunkt, denn unter der Rubrik ’We Wear Fashion‘ werden spezifische Modeausstellungen aus der ganzen Welt zusammengefasst. Aktuell beinhaltet die Kategorie rund 400 Objekte aus rund 180 beteiligten Einrichtungen.

Google bietet außerdem nicht nur die Bildergalerie, sondern auch weiterführende Informationen, 360-Grad-Ansichten oder die Möglichkeit nah an das Bild zu zoomen.

Hier geht es zur Web-Version.

Sarah Amadio / 14.06.2017 - 14:04 Uhr

Sarah Amadio / 14.06.2017 - 14:04 Uhr

Weitere Nachrichten

step

Hunter & Stella McCartney auf den neuen Piccadilly Lights

Das britische Label Hunter und die Marke der gleichnamigen Designerin Stella McCartney haben sich zusammengeschlossen, um die neuen Bildschirme der Piccadilly Lights mit innovativer Werbung zu bespielen.


step

Rimowa: 80 Jahre Aluminium

Seit dem Jahr 1937 arbeitet Reisegepäckhersteller Rimowa mit Aluminium. Das Material wurde fortlaufend weiterentwickelt und optimiert. Jetzt feiert das Unternehmen die nunmehr 80-jährige Geschichte des Leichtmetalls.


step

Ausstellung: Balenciaga meets Nick Veasey

Geröntgte Kleider: Im Londoner Victoria & Albert Museum wird bis zum 18. Februar 2018 eine Ausstellung der besonderen Art präsentiert. Mittels Röntgenbilder soll das Innenleben ikonischer Stücke von Cristóbal Balenciaga enthüllt werden.


step

Art to Go: Louis Vuitton kollaboriert erneut mit Jeff Koons

Berühmte Kunstwerke auf den Bags von Louis Vuitton? Eine Vision, die bereits durch die letzte Kooperation zwischen der Marke und dem Künstler Jeff Koons realisiert wurde, geht jetzt in die zweite Runde.


step

Mansur Gavriel: Rosafarbener Pop-up-Store in New York

Auf der Madison Avenue in New York werden Girly-Träume wahr, denn das Label Mansur Gavriel hat auf der berühmten Shoppingmeile einen vollständig in Rosé getauchten Pop-up-Store eröffnet.