step

Let’s get sustainable: Stella McCartney x Bolt Threads

Stella McCartney arbeitet gemeinsam mit dem Biotec-Unternehmen Bolt Thread an veganen, nachhaltigen Stoffalternativen. (Foto: unsplash)

Die britische Modedesignerin Stella McCartney kollaboriert mit dem amerikanischen Biotech-Unternehmen Bolt Threads, um an nachhaltigen Materiallösungen zu arbeiten.

Nachhaltigkeit wird in der Mode immer wichtiger, nahezu unüberhörbar der Ruf nach ressourcenschonenden Produktionsverfahren. Durch die Zusammenarbeit mit Bolt Threads will die britische Designerin Stella McCartney ein Statement setzen und ihre persönliche Befürwortung eines synergetischen Zusammenspiels zwischen Mode, Nachhaltigkeit und technologischer Innovation abbilden. Gemeinsam mit dem Unternehmen arbeitet sie der Herstellung veganer, innovativer Materialien, um ihren Teil zu einer achtsameren Herangehensweise an Mode zu leisten.

Ein erstes Ergebnis der Kollektion wird ab dem 01. Oktober im Rahmen der Ausstellung ’Items: Is Fashion Modern?‘ im New Yorker Museum of Modern Art gezeigt werden. Dabei handelt es sich um ein goldenes Kleid aus Spinnenseide. Inspiriert vom reißfesten Material eines Spinnennetzes, entwickelte Bolt Threads ein künstliches, proteinreiches Garn, dass dem Original in punkto Stabilität und Reißfestigkeit nahe kommt. Zukünftig werden die Modedesignerin und das Biotech-Unternehmen an weiteren Materiallösungen aus Seide oder Hefe, abseits der konventionellen Textilien, feilen.

Sarah Amadio / 01.08.2017 - 10:40 Uhr

Sarah Amadio / 01.08.2017 - 10:40 Uhr

Weitere Nachrichten

step

Hunter & Stella McCartney auf den neuen Piccadilly Lights

Das britische Label Hunter und die Marke der gleichnamigen Designerin Stella McCartney haben sich zusammengeschlossen, um die neuen Bildschirme der Piccadilly Lights mit innovativer Werbung zu bespielen.


step

Rimowa: 80 Jahre Aluminium

Seit dem Jahr 1937 arbeitet Reisegepäckhersteller Rimowa mit Aluminium. Das Material wurde fortlaufend weiterentwickelt und optimiert. Jetzt feiert das Unternehmen die nunmehr 80-jährige Geschichte des Leichtmetalls.


step

Ausstellung: Balenciaga meets Nick Veasey

Geröntgte Kleider: Im Londoner Victoria & Albert Museum wird bis zum 18. Februar 2018 eine Ausstellung der besonderen Art präsentiert. Mittels Röntgenbilder soll das Innenleben ikonischer Stücke von Cristóbal Balenciaga enthüllt werden.


step

Art to Go: Louis Vuitton kollaboriert erneut mit Jeff Koons

Berühmte Kunstwerke auf den Bags von Louis Vuitton? Eine Vision, die bereits durch die letzte Kooperation zwischen der Marke und dem Künstler Jeff Koons realisiert wurde, geht jetzt in die zweite Runde.


step

Mansur Gavriel: Rosafarbener Pop-up-Store in New York

Auf der Madison Avenue in New York werden Girly-Träume wahr, denn das Label Mansur Gavriel hat auf der berühmten Shoppingmeile einen vollständig in Rosé getauchten Pop-up-Store eröffnet.