Ludwig Beck als Partner der Peter Lindbergh Ausstellung

Kaufhaus Ludwig Beck tritt als Partner der Peter Lindbergh-Ausstellung in München auf (Foto: Ludwig beck/Peter Lindbergh)

Vom 13. April bis zum 27. August präsentiert Modefotograf Peter Lindbergh seine Ausstellung in der Kunsthalle München. Das Luxuskaufhaus Ludwig Beck tritt als Partner der Veranstaltung auf.

München: 250 Objekte und Filme der Lindbergh-Ära

Der Modefotograf Peter Lindbergh gilt als einer der einflussreichsten Modefotografen der letzten 40 Jahre. Seine Fotografien sind authentisch, roh und ungeschönt und liegen abseits der klassisch-konventionellen Modefotografie. Lindberghs Werke waren prägend für die 80er-Jahre und den damit verbundenen Beginn des Supermodel-Zeitalters. Die Münchner Ausstellung wird über 250 Werke des Fotografen ausstellen, darunter Filmmaterial sowie bisher nicht veröffentlichte Storyboards, Polaroids und Requisiten.

Lindbergh gestaltet Schaufenster

Das Luxuskaufhaus Ludwig Beck kooperiert für die Ausstellung mit dem Fotografen. Lindbergh wird im Zuge der Partnerschaft das Hauptfenster von Ludwig Beck gestalten, welches am 10. April im Zuge einer Pressekonferenz enthüllt wird.

Sarah Amadio / 14.02.2017 - 09:35 Uhr

Sarah Amadio / 14.02.2017 - 09:35 Uhr

Weitere Nachrichten

Matt & Nat mit dem ’Vegan Brand of the Year‘ gekürt

Die Jury des Fashion Net Awards hat das kanadische Taschenlabel Matt & Nat mit dem ’Vegan Brand of the Year‘ ausgezeichnet.


Toms: Neue Linie ’Orange Rose‘

US-Label Toms hat sich erneut mit der Organisation Every Mother Counts zusammen getan. Die neue Linie hört auf den Namen ’Orange Rose‘.


CIFF Kids zieht positives Fazit

Die Kopenhagener Kindermesse CIFF Kids konnte ein Besucherplus von 13% für ihre letzte Ausgabe verbuchen.


stepkids

Mini Rodini & Adidas geht in die zweite Runde

Mini Rodini und Adidas setzen ihre Kooperation dieses Jahr weiter fort.


step

Deichmann kooperiert mit Ellie Goulding

Deichmann hat zusammen mit der britischen Sängerin Ellie Goulding eine Schuh-Kollektion entwickelt.