Ludwig Beck als Partner der Peter Lindbergh Ausstellung

Kaufhaus Ludwig Beck tritt als Partner der Peter Lindbergh-Ausstellung in München auf (Foto: Ludwig beck/Peter Lindbergh)

Vom 13. April bis zum 27. August präsentiert Modefotograf Peter Lindbergh seine Ausstellung in der Kunsthalle München. Das Luxuskaufhaus Ludwig Beck tritt als Partner der Veranstaltung auf.

München: 250 Objekte und Filme der Lindbergh-Ära

Der Modefotograf Peter Lindbergh gilt als einer der einflussreichsten Modefotografen der letzten 40 Jahre. Seine Fotografien sind authentisch, roh und ungeschönt und liegen abseits der klassisch-konventionellen Modefotografie. Lindberghs Werke waren prägend für die 80er-Jahre und den damit verbundenen Beginn des Supermodel-Zeitalters. Die Münchner Ausstellung wird über 250 Werke des Fotografen ausstellen, darunter Filmmaterial sowie bisher nicht veröffentlichte Storyboards, Polaroids und Requisiten.

Lindbergh gestaltet Schaufenster

Das Luxuskaufhaus Ludwig Beck kooperiert für die Ausstellung mit dem Fotografen. Lindbergh wird im Zuge der Partnerschaft das Hauptfenster von Ludwig Beck gestalten, welches am 10. April im Zuge einer Pressekonferenz enthüllt wird.

Sarah Amadio / 14.02.2017 - 09:35 Uhr

Sarah Amadio / 14.02.2017 - 09:35 Uhr

Weitere Nachrichten

step

Salvatore Ferragamo: Sonderausstellung

Anlässlich der Rückkehr des italienischen Schuhdesigners Salvatore Ferragamo in sein Heimatland Italien im Jahr 1927 soll im gleichnamigen Museo Salvatore Ferragamo eine einjährige Sonderausstellung stattfinden.


step

Adidas: Engagement für den Schutz der Meere

Sportartikelhersteller Adidas veröffentlicht seinen Nachhaltigkeitsbericht für das Jahr 2016 und hebt dabei erneut seine Zusammenarbeit mit der Organisation Parley For The Oceans hervor.


step

My Bag Factory: Personalisierung von Handtaschen

Designerin und Geschäftsführerin Nik Strauß hat mit der Plattform My Bag Factory ein neues Produkt- und Serviceangebot für Koffer und Ledertaschen ins Leben gerufen.


stepkids

Giggs: Online-Shop für Kinderschuhe schließt

Der vor rund drei Jahren ins Leben gerufene Online-Schuhhändler Giggs hat seine Geschäftsaktivitäten eingestellt. Der Shop des Händlers ist ab sofort offline.


step

Marcel Remus präsentiert erste Schuhkollektion

Marcel Remus ist eigentlich für den Verkauf von Luxus-Immobilien auf Mallorca zuständig. Jetzt bringt er seine erste sechsteilige Sneaker-Kollektion auf den Markt.