Reebok benennt neue Markenbotschafter

Reebok ernennt im Rahmen der Kampagne 'Be more human' neue Markenbotschafter (Foto: Reebok)

Mit seiner neuen Kampagne ’Be more human‘ernennt der Sportartikelhersteller Reebok neue Markenbotschafter, die die Fitness-Message des Brand künftig transportieren sollen.

Reebok: Erfolge und Niederlagen

Vier Athleten werden die Reebok-Botschaft künftig in die Welt bringen: Kunstturner Marcel Nguyen, Eishockeyspieler Moritz Müller, UFC-Athlet Nick Hein und Cross-Fit Sportler Lukas Esslinger repräsentieren künftig die Kampagne ’Be more human‘. Sie erzählen persönliche Erlebnisse und Geschichten ihres sportiven Alltags, der von Erfolgen und Niederlagen gekennzeichnet ist. Sie schildern ihre bedingungslose Hingabe zu fitnessmotivierten Leitgedanken und die Notwendigkeit zielorientierten Trainings. Die Message soll Selbstvertrauen vermitteln und gezieltes Engagement für eine persönliche Leidenschaft fördern.

Unterschiedliche Sportler: Persönliche Stärken

Marcel Nguyen, Moritz Müller, Nick Hein und Lukas Esslinger stehen nicht nur stellvertretend für eine junge, sportliche Generation, sondern auch für Mut und Hoffnung. So arbeitete beispielsweise Nick Hein vor seiner Karriere im Kampfsport als Bundespolizist, Moritz Müller kämpfte sich mit Disziplin und Engagement vom Junior zum Eishockey-Profi hoch und Athlet Lukas Esslinger erzählt von seinem gebrochenen Knöchel während der Qualifikationsphase der CrossFit Games.

Sarah Amadio / 14.02.2017 - 09:48 Uhr

Sarah Amadio / 14.02.2017 - 09:48 Uhr

Weitere Nachrichten

Sneakerstore Afew feiert Re-Opening

Digitale Verkaufsberater und ein Boden, der im Dunkeln leuchtet – am 25. März feiert der Düsseldorfer Sneakerstore Afew sein offizielles Re-Opening.


stepkids

Galeries Lafayette präsentiert Ikks

Das französische Modelabel Ikks wird zukünftig in der Kinder- und Herrenabteilung der Galeries Lafayette vertreten sein.


Schuhlabel Camper kollaboriert mit Make-up-Artistin

Das spanische Schuhlabel Camper kooperiert im Zuge der Frühjahr-Sommer-Kollektion 2017 mit der progressiven Make-up-Artistin Isamaya Ffrench.


Dokumentarfilm über Dries van Noten

Bald erscheint ein Dokumentarfilm über den belgischen Modeschöpfer Dries van Noten.


Sneaker-Store Yumalove tourt durch Berlin

Yumalove ist der erste Sneaker-Store für Kinder in Berlin. Gemeinsam mit Littlepopup startet der Shop ab April eine exklusive Roadshow durch die Kindermodeboutiquen der Hauptstadt.