step

Suicoke kollaboriert mit MonkeyTime, Highsnobiety und Blackmeans

Suicoke verkündet drei neue Kollaborationen. So sieht eines der neuen Modelle aus. (Foto: Suicoke)

Die auf Sandalenmodelle spezialisierte Schuhmarke Suicoke hat neue Kollaborationen mit MonkeyTime, Highsnobiety und Blackmeans bekannt gegeben.

Like a soldier

Die im Jahr 2006 gegründete Marke Suicoke kann inzwischen auf zahlreiche Kooperationen mit unterschiedlichen Streetwear-Marken zurückblicken. Neuester Clou von Suicoke ist die Kollaboration mit drei unterschiedlich ausgerichteten Labels. Zum einen arbeitet die Marke mit dem japanischen Label MonkeyTime zusammen. MonkeyTime ist auf zeitgenössische Mode für Herren spezialisiert und im Streetwear-Umfeld angesiedelt. Außerdem ist Highsnobiety mit an Bord, eine Onlineplattform für News und Trend-Updates aus den Bereichen Mode, Kunst, Musik und Kultur, die sich anlässlich ihres zehnjährigen Jubiläums mit verschiedenen Lifestyle-Brands zusammengeschlossen hat. Die ’Kissee-V‘ Sandale des Dreiergespanns ist in einem khakifarbenen Camouflage-Look designt und soll mit ihrer dunkelbeigen Farbgebung an Military-Uniformen erinnern. Der Preis für das limitierte Modell liegt bei 189 Euro, erhältlich ist sie über MoneyTime, Highsnobiety und verschiedene Online-Shops weltweit.

Japanische Tradition trifft auf Punk

Und eine weitere Kollaboration steht bei Suicoke ins Haus. Mit dem japanischen Label Blackmeans bewegt sich der Style zurück zu Suicokes Wuzeln, weg vom lässigen Streetstyle, hin zu punkigeren Designs. Blackmeans aus Tokyo steht für genau diesen rockigen Zeitgeist. Zwei Modelle wurden im Zuge dessen entworfen. Mit einer geschlossenen Front und einer geöffneten Ferse sollen die Sandalen an traditionelle japanische Schuhmode erinnern. Farblich kommen die Styles in Schwarz/Rot sowie Off-White und Rot daher.

Sarah Amadio / 22.08.2017 - 08:46 Uhr

Sarah Amadio / 22.08.2017 - 08:46 Uhr

Weitere Nachrichten

step

Urbanwear: Suicoke x Palm Angels

Die japanische Streetwear-Marke Suicoke hat sich mit dem minimalistischen Urbanwear-Label Palm Angels aus Mailand zusammengetan. Das Debüt der Kollaboration wurde bereits auf der Mailänder Fashion Week gefeiert.


step

König Souvenir meets MCM

Taschen- und Accessoirelabel MCM präsentierte im Rahmen der Kunst- und Kulturmesse ’Art Basel Miami Beach‘ die neuen Stücke aus der Zusammenarbeit mit der Berliner Marke König Souvenir.


step

Sneaker und Schnaps: Kangaroos x Jägermeister

Kangaroos hat bekannt gegeben, einen neuen Sneaker in Zusammenarbeit mit dem Likörhersteller Jägermeister zu launchen. Die sich überschneidende Zielgruppe ist ein Grund für die Kollaboration.


step

Show mit Sofortkauf: Tommy Now auf Mailänder Fashion Week

Tommy Hilfiger auf Reisen: Im Rahmen der Frühjahresausgabe der Mailänder Fashion Week wird das ’See-Now-Buy-Now‘-Konzept des Modelabels erneut vertreten sein. Das Showprogramm soll Mode, Popkultur und Performance zusammenbringen. Die Interaktion mit den Konsumenten steht im Vordergrund.


step

Winter-Sneaker: Barracuda setzt auf Merinowolle

Trotz Eisregen und Schneeschauern wollen viele hart gesottene Sneakerfans nicht auf ihr sportliches Schuhwerk verzichten. Diesem Wunsch kommt Schuhmarke Barracuda mit den neuen Modellen aus Merinowolle entgegen.