step

Vêtements gegen Konsumkultur?

Vetements installiert Kleindungsberge in den Schaufenstern von Saks auf der Fith Avenue. (Foto: Instagram Saks)

Haufen aus Kleidungsstücken in den Schaufenstern der Fifth Avenue in New York? So will Modelabel Vêtements ein Statement gegen Überkonsum in der Modebranche setzen.

Immer wieder im Blick der Gesellschaftskritiker: die moderne Konsumkultur. Nichts wird repariert, erneuert oder wiederverwertet, alles, was kaputt ist oder nicht mehr benötigt wird, fliegt im hohen Boden in die nächste Altkleidertonne. Ein Problem, von dem die Modebranche, dank günstiger Preise und Fast-Fashion-Imperien, besonders betroffen ist. Insbesondere die Konsumenten selber sind es, die mit der Installation regelmäßiger Tauschbörsen, diverser Online-Plattformen zum Tausch und Verkauf getragener Bekleidung oder Fashion-Flohmärkten ein Zeichen gegen die Wegwerflust setzen wollen.

Das französische Label  Vêtements, gemeinhin bekannt für einen ironischen Umgang mit Mode, möchte sich ebenfalls gegen die wachsende Konsumlaune in der Modeindustrie aussprechen. Der einseitige Überfluss soll ausgeglichen werden. Hierfür hat die Marke Bekleidungsberge in den New Yorker Saks-Schaufenstern angeordnet. Mit dabei sind außerdem Straßenschilder, Kleiderbügel und loses Plastik. Nach Ablauf der Aktion am 10. August soll die Kleidung recycelt und gespendet werden.

Vêtements hat überdies angekündigt, zukünftig ähnliche Aktionen umsetzen und sich vom klassischen Weg der Mode verabschieden zu wollen. Dazu gehört, dass die Marke keine Modenschauen mehr abhalten möchte.

Sarah Amadio / 01.08.2017 - 10:20 Uhr

Sarah Amadio / 01.08.2017 - 10:20 Uhr

Weitere Nachrichten

step

Auf den Spuren von Louis Vuitton

Louis Vuitton hat eine Ausstellung der besonderen Art in Berlin ins Leben gerufen. Mit der ’Time Capsule‘ sollen Besucher eine Reise durch die Geschichte des Unternehmens erleben.


stepkids

Männersache: Ju-Ju-Be lanciert erste Herrenkollektion

Kindeserziehung ist schon lange keine reine Frauensache mehr. Funktional, pur, mit besonderen Twists – so präsentiert sich die neue ’XY Collection‘ des kalifornischen Taschenlabels Ju-Ju-Be. Die neue Linie des Wickeltaschenherstellers richtet sich erstmalig an eine männliche Zielgruppe.


stepkids

Junge Mode für stylische Kids: Adidas x Mini Rodini

Ein Tracksuit, ein T-Shirt, ein Jumpsuit, ein Badeanzug, eine Kappe und ein Paar Adidas Gazelle Sneakers – das sind die neuen Stücke der Adidas x Mini Rodoni Kollaboration.


step

Suicoke kollaboriert mit MonkeyTime, Highsnobiety und Blackmeans

Die auf Sandalenmodelle spezialisierte Schuhmarke Suicoke hat neue Kollaborationen mit MonkeyTime, Highsnobiety und Blackmeans bekannt gegeben.


step

Just do it: Nike launcht DIY-Kit

Der Nike-Slogan ’Just do it‘ bekommt mit dem Launch des neuen Do-it-yourself-Kits eine ganz neue Dimension.